RECORDS | HOME

 

New Old Luten Trio:
Short Night

(EUPH 044)

Ernst-Ludwig Petrowsky - as, fl
Elan Pauer - p, perc
Christian Lillinger - dr, perc

01 Short Night (13’41)

.
nn

.
nn

Am 21. Dezember 1976 nahmen Evan Parker und John Stevens Ihr Duo-Album The Longest Night auf. Nun zeigt sich: der 17. Dezember 2013 war auch nicht viel kürzer. An jenem Abend entstand nicht nur Tumult!, das erste große Quintett des Spätwerk-Tryptichons von und für Ernst-Ludwig Petrowsky. Short Night dokumentiert jetzt den zuvor aufgenommenen Warm-Up des Kerntrios. Fünf Jahre nach der Aufnahme Ihres Debut-Album White Power Blues schweben und dribbeln Luten, Elan Pauer und Christian Lillinger auf der Bühne derselben legendären naTo wieder einmal quietschvergnügt nur für sich. Ihren Entwurf einer kurzen Nacht will man wieder und wieder hören. Dabei erinnert die lediglich eine knappe Viertelstunde währende Kürze dieses musikalischen Wurfs an die Erstbegegnung aus dem Jahr 2006 (DVD Live Scenes 2006). Damals wie heute: das New Old Luten Trio besiedelt den Hardcore-Spielplatz des Free Jazz mit unübertrefflicher Leichtigkeit und Eleganz.

Format: Mini-CD
Price: 9,99 €
ISBN: 978-3-944301-37-2
Ordering: oliverschwerdt@euphorium.de

 

Reviews: