RECORDS | HOME

 

EUPHORIUM_freakestra feat. Baby Sommer & Barry Guy:
Grande Casino (Paris Zürich Dresden, Hamburg Leipzig Berlin)

(EUPH 064)

Pierre-Antoine Badaroux - as
Bertrand Denzler - ts
Patrick Schanze - tp
Oliver Schwerdt - gp, perc, little instruments
Daniel Beilschmidt - e-org
Friedrich Kettlitz - eg, perc
John Eckhardt- db
Barry Guy- db
Burkhard Beins - perc
Baby Sommer - dr, perc

I
01-10 Grande Casino I (52’37)

II
01-07 Grande Casino II (46’37)

III
01-07 Grande Casino III (33’30)

Eine große Freude!
Burkhard Beins

Was für ein Feuerwerk!
Maya Homburger

In einer anderen musikalischen Welt
wäre das ein Hit-Album!

Friedrich Kettlitz

Bemerkenswerter als dass sie zusammenspielen: dass sie bisher noch nicht zusammenspielten. Oliver Schwerdt hat ein delikates Ensemble zusammengestellt. Musikhistorisch frappant wirkt eine grandiose Premiere: nach jahrzehntelangen Passagen auf den Bühnen im Kern der Internationalen ereignet sich die Begegnung Barry Guy & Baby Sommer. Sie bilden eine Art Dream Team des Drum’n’Bass im Free Jazz Europas. Auf der legendären Bühne der Leipziger naTo konfiguriert sich, zehnköpfig, das E U P H O R I U M _ f r e a k e s t r a des Jahres 2016: den beiden Alten eignet dasselbe Temperament; sie bilden doppelfigürig eine Bewegung! Als Beisitzer fungiert Universitätsorganist Daniel Beilschmidt und gibt den Messiaen für eine KORG CX-3! Das doppelte Gebläse ist aus Paris herbeigeflogen: Pierre-Antoine Badaroux und Bertrand Denzler verbandeln die Alt- und Tenorstimmen von Adolphe Sax einmal mehr mit den Windhosen von Anthony Braxton und Urs Leim-gruber. Diese Zeitgenössisch Improvisierte Musik erklingt brillant. Von Stück zu Stück fährt je ein weiteres Abenteuer unerhörter Konstellationen ein. Mit Grande Casino liegt eines dieser ,operium grandium‘ vor, von deren offenbarer Unermesslichkeit man immer wieder kosten kann.

Format: 3-CD
Price: 29,99 €
ISBN: 978-3-944301-45-7
Ordering: oliverschwerdt@euphorium.de

 

Begleittexte:

 

Reviews: