RECORDS | HOME

 

EUPHORIUM_freakestra:
Die Abenteuer des Birg Borgenthal

(EUPH 012)

Oliver Schwerdt - gp, perc, e-org
Friedrich Kettlitz - a-git, voc, perc, e-git, e-org
Guillaume Maupin - a-git, voc
Beate Wein - gp, voc
Doreen Mende - gp
Kim In-Suk- voc

01 Vorher: Leipziger Koschmar (3'11)
02 Am Fuße: Durch den Tunnel muss man gehen (Von der Liebe und anderem schneckenerschlagendem Flügel) (5'47)
03 Im Pling: Die Angebote und Absagen des Meisters Stöllvariär (1'54)
04 Beate: Der hoffärtige Birg bei der Verfolgung eines Engels; Schnürsenkel zur Unzufriedenheit Aller (3'18)
05 B: ein drückendes Stahlwellenland (3'02)
06 Troubadour Arthur: Na aber so ein Nättergeselle... (5'50)
07 Im Pling: Prophezeiung von der Modulation der Zeit (2'47)
08 Beate: Abschließende "Besprechung" (2'31)
09 Tod: Weihnachtsrepublik (1'49)
10 Nachher: Ziemlich angesagter Leipziger Koschmar (5'11)
11 Nachwehen ( 10'37)

Das E U P H O R I U M _ f r e a k e s t r a, kurz bevor es mit Günter Baby Sommer und Friedrich Schenker seine ersten großen Stars der Szenen des Free Jazz und der Zeitgenössischen Musik ins Boot zu holen sich anschickte, hat mit den Abenteuern des Birg Borgenthal ein ganz intimes, kammermusikalisch improvisiertes Werk geschaffen. Noch sind fern all die atemberaubenden Saxofonisten, Schlagzeuger und Kontrabassisten, welche die späteren Reinkarnationen des Ensembles besetzen werden. Beeindruckend hier, im Dezember des Jahres 2000, ist die große stilistische Vielfalt der Darbietungen und: die Kollektivität einer Musikproduktion, die in dem visuell aufwendig gestalteten Original-Booklet ihr damalig multikünstlerisches Selbstverständnis ausweist. Nicht zuletzt setzt Friedrich Kettlitz mit einem verbalen Paukenschlag zur initialen Wölbung des Mythos‘ jener transpersonalen Figuretten des EUPHORIUMS an. Das erste Album, welches das Projektenemble in Leipzig (übrigens in einer Art Guerilla-Aktion in einem damaligen Nebengebäude der örtlichen Musikhochschule) aufgenommen hat, ist jetzt, 17 Jahre nach Einspielung, endlich einem größeren Publikum zugänglich!

Format: CD
Price: 21,99 €
ISBN: 978-3-944301-39-6
Ordering: oliverschwerdt@euphorium.de

 

Reviews: